vorfahren

5. Vorfahrengeneration

32 Drewes, Wilhelm, * Kleinenbremen (bei Minden) 29.5.1811, Tagelöhner, Einlieger und Heuerling ebd., † ebd. 7.12.1867;
∞ Kleinenbremen 26.6.1836
33 Schreiber, Ernestine, * Selliendorf (bei Bückeburg) 27.4.1811, † Kleinenbremen 18.12.1897
34 Eggert, Heinrich, * Herford 28.10.1808, Drell- und Leinweber ebd., † ebd. 27.4.1876
∞ Herford 18.10.1834
35 Huep, Henriette (ev.-ref.), * (Bad) Salzuflen 8.1.1809, † Herford 3.10.1901
36 Wenzlaff, Johann, * Dresow (bei Stolp) 15.12.1797, Bauer ebd., † ebd. 8.7.1881
∞ … (ca. 1830)
37 [geb.] Wenzlaff, Luise, * Liepen (bei Stolp) 27.8.1807, † Dresow 19.11.1881
38 Böhnke, Heinrich, * … im März 1816, Bauer und Eigentümer in Hebron-Damnitz (bei Stolp), lebt 1850
∞ … (ca. 1845)
39 Müschker, Dorothea, * Dammen (bei Stolp) 4.12.1820, lebt 1850
40 Friese(c)ke, Johann Ludwig, * Hohengöhren (bei Stendal) 10.11.1794, Arbeitsmann ebd., dann Häusler, Landwirt und zuletzt Altsitzer in Güssow (bei Genthin), lebt 1833
∞ (vielleicht in Lübars) vor dem 18.11.1820
41 Genrich, Dorothea Sophia, * Lübars (bei Stendal) 4.5.1795, † Güssow 6.7.1872
42 Seeger (Säger), Friedrich, * Neuenklitsche (bei Genthin) 15.2.1820, Häusler und Arbeitsmann in Altenklitsche (bei Genthin), † (ebd.) nach 1881
∞ Altenklitsche 29.11.1850
43 Wiere, Wilhelmine Friederike, * Zollchow (bei Genthin) 14.9.1824, † Altenklitsche 20.6.1866
44 Le(e)tz, Friedrich, * Reetz (bei Zerbst) 4.10.1821, Gastwirt und Mühlenbesitzer ebd., dann Gasthofbesitzer in Lindau (bei Zerbst), zuletzt Altsitzer in Bonitz (bei Zerbst), † Zerbst 5.12.1891
∞ Reetz 7.1.1847
45 Gänsicke (Gensicke), Friederike, * Reetz 7.12.1830, † (Berlin?) … 1906
46 Milius, Friedrich, * … (ca. 1830), Kuhhirte in Bomsdorf (bei Loburg), dann in Leitzkau (bei Zerbst), lebt 1886
∞ … (ca. 1860/65)
47 Müller, Sophie, * … (ca. 1840), lebt 1886
48 Schweighöfer, Matthias, * Lawischkehmen (bei Stallupönen) 22. (27.?) 1.1799, köllmischer Gutsbesitzer ebd., † ebd. 2.7.1861 oder 1.7.1862
∞ Göritten (bei Stallupönen) 2.1.1840
49 Gruber, Maria, * Dopönen (bei Stallupönen) 14.12.1819 oder 8.12.1820, † Lawischkehmen 10.2.1892
50 Sinnecker, Matthes, * Wilpischen (bei Stallupönen) 6.1.1816, köllmischer Gutsbesitzer ebd., † ebd. 24.8.1874
∞ (Bilderweitschen [bei Stallupönen]? ca. 1840)
51 Lottermoser, Gertrud, * Stärken (bei Stallupönen) 24.2.1816, † Wilpischen 24.3.1874
52 Struwe, Wilhelm, * Klein Schwentischken (bei Stallupönen) 20.12.1815, Papierfabrikant in Wadang (bei Allenstein), † Schönwalde (bei Allenstein) 30.3.1883
∞ Allenstein 29.12.1840
53 Nitzel (Noetzel), Pauline, * Allenstein 15.12.1818, † (Wadang?) nach 1860
54 Stark, Karl, * Allenstein 24.10.1817, Kupferschmiedemeister und seit 1843 Bürger ebd., † ebd. 26.7.1861
∞ (Schwetz?) vor 1849
55 Lenz, Louise, * (Groß-Kommorsk [bei Schwetz]) ca. 1819/20, † zwischen 1861 (41 J. alt) und 1897
56 John, Johann Adam, * Erfurt 9.8.1811, Zeugschmiedemeister, Schlosser und Eisenwarenhändler ebd., † Erfurt 28.1.1898
∞ Erfurt 11.8.1839
57 Kästner, Elisabeth, * Erfurt 8.3.1819, † ebd. 2.9.1811


Elisabeth und Johann Adam John, 1848

58 Stübgen, Friedrich, * Horsmar (bei Mühlhausen/Thür.) 17.8.1819, Klempner, Metalldrucker und Lampenfabrikant in Erfurt, † ebd. 22.12.1877
∞ Erfurt 7.4.1850
59 Römpler, Anna Magdalena, * Erfurt 20.7.1826, Rentiere ebd., † ebd. 27.5.1907


Anna Magdalena und Friedrich Stübgen

60 Kiesewetter, Emil, * Arnstadt 31.5.1831, Kaufmann, Schuhbedarfshändler, Schäftefabrikant und Rentier in Erfurt, † ebd. 19.3.1903
∞ Erfurt 20.10.1863
61 Sendler, Julie, * Erfurt 21.5.1843, † ebd. 21.10.1898


»Die kleine Großmutter«: Julie Sendler, um 1850;
Emil Kiesewetter (um 1880?)

62 Leib, Rudolf, * Kranichfeld 12.5.1849, 1875-79 Diakon und Rektor in Kranichfeld, 1879/80 Pfarrer in Berkach (bei Meiningen), 1880-84 Pfarrer in Andisleben (bei Erfurt), 1884-1909 Diakon und seit 1909 Oberpfarrer an der Barfüßerkirche in Erfurt, † ebd. 11.6.1910; ∞ (1.) (Jena) 15.7.1874 NN, † … ca. 1875
∞ Erfurt 19.9.1878
63 Prager, Adele, * Erfurt 1.10.1852, † ebd. 18.7.1934


Rudolf und Adele Leib mit ihren Kindern Werner,
Rudolf jun. und Elsbeth (verh. Kiesewetter), 1904

 

weiter zur 6. vorfahrengeneration